Support-Anfragen

Sie hel­fen uns, Ihre Sup­port-Anfra­gen zügig zu bear­bei­ten, wenn Sie uns fol­gende Infor­ma­ti­o­nen mit­tei­len:

  • Pro­dukt und Pro­dukt­ver­sion.
  • Platt­form: Betriebs- und Fens­ter­sys­tem mit Ver­si­ons­an­ga­ben.
  • Archi­tek­tur: Pro­zes­sor, 32- oder 64-Bit.

Bei Ver­dacht auf einen Feh­ler hilft uns eine mög­lichst genaue Feh­ler­be­schrei­bung dabei, den Feh­ler bei uns zu repro­du­zie­ren:

  • Wel­che Akti­o­nen bei der Bedie­nung oder im Pro­gramm­code gin­gen dem Feh­ler voraus?
  • Worin besteht das feh­ler­hafte Ver­hal­ten oder Ergeb­nis? Inwie­fern weicht es vom Ver­hal­ten oder Ergeb­nis ab, das doku­men­tiert ist bzw. das Sie erwar­tet haben?

Wenn es sich um ein Pro­blem mit dem ISA Dia­log Man­ager han­delt, ist es außer­dem hilf­reich, wenn Sie uns Fol­gen­des per E-Mail schi­cken:

  • Die Trace-Datei bzw. den Aus­schnitt daraus, der das Pro­blem und den Kon­text zeigt. Wenn Sie uns einen Aus­schnitt schi­cken, sollte der Anfang der Trace-Datei mit den Pro­dukt-, Ver­si­ons- und Platt­form­in­for­ma­ti­o­nen ent­hal­ten sein.
  • Den Quell­text des Dia­logs bzw. Moduls, in dem das Pro­blem auf­tritt. Beson­ders dank­bar sind wir Ihnen für ein kur­zes Bei­spiel, an dem sich das Pro­blem nach­voll­zie­hen lässt.
  • Einen Screen­shot (JPG oder PNG), wenn das Pro­blem sicht­bare Aus­wir­kun­gen hat.

Große Dateien kön­nen Sie nach Rück­spra­che mit dem Sup­port auf unse­ren FTP-Ser­ver hoch­la­den. Falls dies nicht mög­lich sein sollte, bit­ten wir, die Dateien kom­pri­miert als ZIP-, GZIP- oder RAR-Archiv zu schi­cken, sodass die Gesamt­größe pro E-Mail maxi­mal 2 MB beträgt.


Support-Hotline

0711 227 69-24
Montag bis Freitag, 9–16 Uhr

E-Mail
idm-support[at]isa[dot]de

 
 
ISA Informationssysteme GmbH • Azenbergstraße 35 • 70174 Stuttgart • Telefon: 0711 227 69-0 • E-Mail: info[at]isa[dot]de